Melanie Ziemons-Mörsch

Melanie Ziemons-Mörsch Jahrgang 1976, lebt und arbeitet, seit 2010 im VulkanEifelAtelierMZM in Niederstadtfeld. Ihre große Liebe gilt der Malerei und der Keramik. Schwerpunkte Ihrer Arbeit sind die Malerei und das plastische gestalten mit Ton. Die Künstlerin hat sich auf die außergewöhnliche Brenntechnik des Raku- Brandes spezialisiert. In Ihrem Atelier bietet Sie regelmäßige Töpfer und Rakukurse an.

Vita & Techniken/Stil/Art

Als examinierte Ergotherapeutin, mit den Schwerpunkten Malerei und Keramik, arbeitet Sie seit 2002 mit psychisch kranken und suchtkranken Menschen. Sie organisiert neben Ihren eigenen Ausstellungen auch Ausstellungen mit Ihren Patienten und Patientinnen, um die Integration Kranker in unsere Gesellschaft zu fördern. Ihre Werke sind das Ergebnis des künstlerischen Aufeinandertreffens von Malerei und Holzschnitt. Sie verbindet diese beiden Techniken in einer ganz neuen Form. Ihr zwischen den verschiedenen Medien und Disziplinen changierender Blick ist dabei auf den Menschen in seiner Lebenswelt gerichtet. Seit 2013 ist Sie Mitglied der Galerie Kam in Hamburg, von dort aus werden regelmäßige Ausstellungen im In und Ausland organisiert. Jährlich findet  in Ihrem Atelier vom Berufsverband Bildender Künstler organisierte „Offene Atelier Rheinland-Pfalz“ statt. Sie ist Mitglied in der Künstlergruppe VulkanEifel und im Kulturkreis Daun.

Impressionen Kunstarbeiten

Kontakt

Melanie Ziemons-Mörsch

Hauptstraße 3
5
54570 Niederstadtfeld

Telefon: 0173-6533256


melanieziemons@web.de


www.ziemons-moersch.de


http://diekeramikerin.etsy.com

Termine Malkurse

01.02.2021: Acrylkurs Anfänger
01.04.2021: Acrylkurs Fortgeschrittene
01.02.2021: Acrylkurs Anfänger
01.04.2021: Acrylkurs Fortgeschrittene
01.02.2021: Acrylkurs Anfänger
01.04.2021: Acrylkurs Fortgeschrittene



Ausstellungen

01.02.2021: Termin, Name, Ort
01.02.2021: Termin, Name, Ort
01.02.2021: Termin, Name, Ort
01.02.2021: Termin, Name, Ort
01.02.2021: Termin, Name, Ort